Download Psychische Erkrankungen in der Hausarztpraxis by Frank Schneider PDF

  • admin
  • March 28, 2017
  • Family General Practice
  • Comments Off on Download Psychische Erkrankungen in der Hausarztpraxis by Frank Schneider PDF

By Frank Schneider

H?ufig sind es Haus?rzte, die als erste psychische Erkrankungen erkennen und sp?ter weiterbehandeln. Psychiater und Allgemeinmediziner/Internisten verfassten gemeinsam dieses Arbeitsbuch speziell f?r niedergelassene und nicht psychiatrisch t?tige ?rzte. Alle Inhalte sind im Hinblick auf ihre Relevanz ?berpr?ft und nur diejenigen St?rungen ausf?hrlich beschrieben, mit denen Haus?rzte in ihrer Praxis konfrontiert sind, und die sie behandeln k?nnen. Besonders praxisorientiert sind die Anweisungen und evidenzbasierten Leitlinien. Plus: viele Bilder, circulation Charts, Tabellen in ?bersichtlichem, vierfarbigem structure zur schnellen Orientierung.

Show description

Read Online or Download Psychische Erkrankungen in der Hausarztpraxis PDF

Similar family & general practice books

CURRENT Diagnosis & Treatment in Family Medicine

This is often unusuable at the Kindle. i've got different reference books that have taken with usability with the kindle (taking the four hours to simply easily index the darn factor in a usable format). may by no means suggest at the kindle till the writer will pay the $50 for somebody who is familiar with the best way to current this at the Kindle.

Family Care in HIV AIDS

This booklet vividly describes family members care in HIV//AIDS during the lived studies of caregivers and care receivers. It contributes to our wisdom not just end result of the modern relevance of kinfolk caregiving, but in addition as a result of its specialize in HIV//AIDS which, being a comparatively new sickness, is little understood but poses distinctive demanding situations as a result of its stigmatising, long-drawn, debilitating and terminal nature.

Optimizing Treatment for Children in the Developing World

This e-book is meant to speak present top perform in pediatric scientific pharmacology and medical pharmacy with designated attention of the existing conditions and so much urgent wishes in constructing nations. It additionally addresses measures which may be taken in nations with rising economies via organizational and political alterations to lessen unacceptable degrees of morbidity and mortality between kids and pregnant ladies with treatable ailments.

Treating Comorbid Opioid Use Disorder in Chronic Pain

​This in-depth textual content addresses tips to method and deal with the persistent soreness sufferer being affected by tricky opioid use. It discusses the process for sufferers who can be at excessive probability of complicated use, akin to people with a heritage of psychological ailment or substance use affliction. the 1st half covers prognosis and therapy, concentrating on universal most sensible practices that practitioners can adapt to any perform.

Additional resources for Psychische Erkrankungen in der Hausarztpraxis

Sample text

B. ein mutistischer Patient) oder wenn nicht hinreichend Informationen vorliegen, um ein Symptom eindeutig zu bewerten (z. B. unklare Angaben des Patienten). Die Anwendung des Systems erleichtert das Erkennen von Leitsymptomen psychischer Erkrankungen. Zudem erlaubt es eine präzise Beschreibung der Symptome, erzeugt eine gemeinsame Sprache und verbessert die Kommunikationsfähigkeit zwischen Hausarzt und Psychiater. AMDP-Entscheidungsebenen. Der Entscheidungs- prozess zur Feststellung, ob ein Patient an einer psychischen Erkrankung leidet, wird im AMDP-System entsprechend des nachstehenden Entscheidungsbaums für jedes Symptom durchlaufen (⊡ Abb.

De) Irre Menschlich Hamburg e. V. de) Irrsinnig menschlich Leipzig e. V. de) Deutsches Bündnis gegen Depression e. V. de) Kompetenznetz Depression (http://www. de) Kompetenznetz Demenz (http://www. net) Aktionskreis Psychiatrie (http://www. 4 Weiterführende Literatur Berger M, Fritze J, Roth-Sackenheim C, Voderholzer U (2005) Die Versorgung psychischer Erkrankungen in Deutschland. Springer, Berlin Heidelberg New York Tokio Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (1997) Die Behandlung psychischer Erkrankungen in Deutschland.

Andererseits erschließt sich dem Hausarzt unter Kenntnis des familiären und sozialen Umfelds im Rahmen der Langzeitbetreuung seiner Patienten aus zahllosen Momentaufnahmen und Mosaiksteinchen im Sinne einer »erlebten Anamnese« ein Gesamtbild der Patientenpersönlichkeit und seiner Umweltbedingungen. Dieses umfasst auch die Einstellung der Patienten zu Gesundheit und Krankheit, den Umgang mit Risikofaktoren und die Abschätzung der zu einer etwaigen Problemlösung zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 28 votes