Download Kognitive Neurowissenschaften by Hans-Otto Karnath, Peter Thier PDF

  • admin
  • March 28, 2017
  • Neuropsychology
  • Comments Off on Download Kognitive Neurowissenschaften by Hans-Otto Karnath, Peter Thier PDF

By Hans-Otto Karnath, Peter Thier

Das Lehrbuch präsentiert eine Betrachtung sämtlicher kognitiver Leistungen: von Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Orientierung über Sprache, Denken, Vorstellung, Gedächtnis, Handeln, Reaktion bis zu Motorik und Emotion. Dafür werden Beiträge aus den Bereichen Psychologie, Biologie und Medizin hinzugezogen. Merksätze und Zusammenfassungen erleichtern das Lernen, Fallbeispiele und Exkurse dienen der Vertiefung. Die 3. Auflage des Lehrbuchs (zuvor:„Neuropsychologie“) bietet viele neue Kapitel und eine begleitende site mit Lern-Tools und Lehrmaterialien.

Show description

Read or Download Kognitive Neurowissenschaften PDF

Best neuropsychology books

Successful Private Practice in Neuropsychology: A Scientist-Practitioner Model (Practical Resources for the Mental Health Professional)

Ultimately, a hands-on consultant for neuropsychologists who are looking to discover, identify or extend their very own inner most perform. Do you dream concerning the freedom of your personal workplace and agenda, yet fear concerning the monetary viability of self-employment? Are you weary of the dictates of controlled care, yet locate it tough to work out different choices?

Living Sensationally: Understanding Your Senses

How do you're feeling in case you chunk right into a pear. .. put on a feather boa. .. stand in a loud auditorium. .. or search for a chum in a crowd? residing Sensationally explains how humans s person sensory styles have an effect on the way in which we react to every little thing that occurs to us during the day. a few humans will adore the grainy texture of a pear, whereas others will shudder on the inspiration of this texture of their mouths.

The Science of Consequences: How They Affect Genes, Change the Brain, and Impact Our World

That includes illustrative human, puppy, and wild-animal anecdotes, this e-book is a different and engaging advent to a technology that's actually epic in scope. youngsters fast research that activities have outcomes. This hassle-free lesson is repeated time and again all through maturity as we modify our behaviors in response to the reactions they produce within the social and traditional atmosphere.

Wyllie’s Treatment of Epilepsy: Principles and Practice

Meet the demanding situations of epilepsy therapy with today’s most sensible knowledge!  Wyllie's remedy of Epilepsy: rules and perform, 6th edition, offers a vast, distinct, and cohesive assessment of seizure issues and modern healing procedures. Written through the main influential specialists within the box and punctiliously up-to-date to supply the most up-tp-date content material, Wyllie’s remedy of Epilepsy assists neurologists and epilepsy experts, neurology citizens and fellows, and neuropsychologists in assessing and treating their sufferers with the newest therapies.

Extra resources for Kognitive Neurowissenschaften

Example text

EEG, in dieses Modell integriert werden können. 2 16 Kapitel 2 · Methoden der kognitiven Neurowissenschaften Unter der Lupe Psychophysiologische Interaktionsanalyse in der fMRT 2 Für diese Analyse wird in einem ersten Schritt aus einer Standardanalyse die Aktivitätszeitreihe in einer Quellregion identifiziert. Diese Zeitreihe wird dann in einer neuen Analyse als Regressor verwendet. Zusätzlich wird eine psychologische Variable definiert, die einen Einfluss auf die Kopplung zwischen der Quellregion und anderen Regionen haben soll.

H. Wassermoleküle können einfacher entlang der Bündel diffundieren als rechtwinklig dazu. Die Hauptdiffusionsrichtung von Wassermolekülen ist somit ein guter Indikator für die Hauptausrichtung von Faserbündeln. Die DTI eröffnet dadurch in einzigartiger Weise die Visualisierung anatomischer Faserverbindungen, die bisher allenfalls durch Sektion nach dem Tode dargestellt werden konnten. Zur Datenaufnahme von diffusionsgewichteten MRTBildern stehen verschiedene Messsequenzen zur Verfügung. Wie bei der fMRT kommt hauptsächlich die echoplanare Bildgebungstechnik (EPI) zum Einsatz.

Aus verschiedenen Gründen sind fMRT-Experimente auf schnelle Bildgebungsverfahren angewiesen. Erstens soll für neurowissenschaftliche Fragestellungen in der Regel die Aktivität des ganzen Gehirns zu einem möglichst genau definierten Zeitpunkt erfasst werden. Zweitens liefert eine Kernspinresonanzmessung an Protonen grundsätzlich ein niedriges Signal-Rausch-Verhältnis. Die Erhöhung des Signal-Rausch-Verhältnisses durch Mittelung über viele Messungen erhöht die Gesamtmesszeit wesentlich. Die Belastbarkeit von Testpersonen und vor allem Patienten setzt aber der Untersuchungszeit eine obere Schranke.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 12 votes